Karrierekompass
Logo

Uni/FH/Akademien

Archivarin
Archivar

Seite drucken Facebook

ArchivarIn

Uni/FH/Akademien

Tätigkeitsmerkmale

ArchivarInnen sind InformationsspezialistInnen, die moderne Informations- und Kommunikationstechniken beherrschen, um diese zur Daten- und Informationsverwaltung zu nutzen.

ArchivarInnen sind verantwortlich für die Erfassung, Bewertung (Archivwürdigkeit), Bereitstellung sowie mit dem Auswerten und Bewahren (Langzeitarchivierung) von Dokumenten ablieferungspflichtiger Behörden, das sind v.a. die Bundesdienststellen der Republik Österreic.

ArchivarInnen sind verpflichtet, die Materialien nach Themenbereichen, Herkunft und Entstehungszusammenhang zu sammeln, ordnen und zu archivieren (z.B. historische politische und wissenschaftliche Schriften, Akten, Urkunden, Verträge, Artikel aus Zeitungen und Zeitschriften, Flugschriften, (Mikro-)Filme, Fotos, analoge Tonträger, elektronische Datenträger - siehe auch MedienarchivarIn.

ArchivarInnen betreuen zudem die ArchivbenützerInnen und erstellen Gutachten für Behörden, Institutionen und Privatpersonen, z.B. zur Beantwortung wissenschaftlicher Anfragen, Erstellung amtlicher Bestätigungen und Beglaubigungen.

Verwandte Berufe: BibliothekarIn, DokumentarIn, Archiv-, Bibliotheks- und InformationsassistentIn.



zurück zurück
Gemerkte Berufe (0)
Gemerkte Berufe
  • Keine Berufe in der Merkliste

Fotos

Foto
6 Fotos

Berufe im Bereich "Medien, Kunst und Kultur" anzeigen: