Karrierekompass
Logo

Uni/FH/Akademien

Schutzbautechnikerin
Schutzbautechniker

Seite drucken

SchutzbautechnikerIn

Uni/FH/Akademien

Tätigkeitsmerkmale

SchutzbautechnikerInnen arbeiten vorwiegend in Forstbetrieben oder im forsttechnischen Dienst der Wildbach- und Lawinenverbauung.

Zu ihren Aufgaben zählt die Projektierung, Durchführung und Kontrolle von Maßnahmen zum Schutz vor Lawinengefahren, die Erstellung von Wildbach- und Lawinenkatastern sowie Gefahrenzonenplänen und die Überwachung der Verwendung der öffentlichen Förderungsmittel.

Spezialgebiete sind zum Beispiel:

  • Sicherheitsmaßnahmen im Bereich Objektbau, hier erstellen SchutzbautechnikerInnen Risiko-Untersuchungen
  • Schutzmaßnahmen für Infrastruktur-Anlagen (z.B. Volltrefferschutz gegen moderne konventionelle Waffen, Schockschutz)
  • u.v.a.

 

Siehe auch die Berufe TiefbautechnikerIn, VermessungstechnikerIn und StatikerIn.



zurück zurück
Gemerkte Berufe (0)
Gemerkte Berufe
  • Keine Berufe in der Merkliste
Hilfs-/Anlernberufe
DeponiewartIn
KlärwartIn