HILFS- UND ANLERNBERUFE

Für bestimmte Berufe bzw. Arbeitsplätze ist keine Berufsausbildung (Hilfsberufe) oder nur eine kurze Einschulung am Arbeitsplatz (Anlernberufe) erforderlich. Diese Berufe können von Personen ausgeübt werden, die keinen Berufsabschluss haben. Solche Berufe gibt es häufig in den Bereichen "Lager/Transport", "Land- und Forstwirtschaft", "Bauwirtschaft" und "Produktion".

 

Gekennzeichnet sind diese Berufe durch geringe Bezahlung, geringe Aufstiegsmöglichkeiten und größere Unsicherheit des Arbeitsplatzes (Aushilfstätigkeiten, Saisonarbeiten). Für Betroffene ist es daher besonders wichtig, eine berufliche Weiterbildung und einen Berufsabschluss (z.B. eine Lehrabschlussprüfung) anzustreben. Dafür werden Facharbeiterkurse bzw. Vorbereitungskurse für die Lehrabschlussprüfung angeboten.

Alle Berufe Tabelle
ID Url Beruf Berufsbereich Lexikon Lehrlinge   Beruf merken