Karrierekompass
Logo

Mittlere/Höhere Schulen

Abnahmetechnikerin
Abnahmetechniker

Seite drucken Facebook

AbnahmetechnikerIn

Mittlere/Höhere Schulen

Tätigkeitsmerkmale

AbnahmetechnikerInnen sind meist als QM-Beauftragte* für die Genehmigung und Zulassung sowie für Kontrollen der Betriebssicherheit von Maschinen und Anlagen zuständig.

AbnahmetechnikerInnen übernehmen die Prüfung und Abnahme von neu entwickelten Geräten, Maschinen und Anlagen gemäß geltender Normen. Sie arbeiten vorwiegend in Projekten im Bereich der Entwicklung und Fertigung von elektrischen Antrieben (z.B Fahrzeuge, Seilbahnen, Aufzüge, Windräder, Kraftwerke). Sie prüfen auch die Printplatten an den jeweiligen Geräten.

Zudem sind AbnahmetechnikerInnen mit der Planung und Durchführung von Produkt- und Prozessaudits und Maßnahmencontrolling beschäftigt. Weiters übernehmen sie Tätigkeiten zur Vorbereitung und Begleitung von Zertifizierungsaudits durch Klassifikations- und Abnahmegesellschaften.

Siehe auch die Berufe FlugzeugbautechnikerIn, WirtschaftsingenieurIn und AuditorIn.

 

*QM: Qualitätsmanagement

 



zurück zurück