Start | Dipl. Gesundheits- und KrankenpflegerIn - Psychogeriatrische Pflege

Hinweis

Dieser Beruf ist eine Spezialisierung des Berufs DiplomierteR Gesundheits- und KrankenpflegerIn. Weiterführende Informationen finden Sie in der Beschreibung von Dipl. Gesundheits- und KrankenpflegerIn (UNI/FH/PH).

Dieser Beruf kann nur ausgeübt werden, wenn die gesetzlich vorgeschriebene Ausbildung abgeschlossen wurde. Auch die beruflichen Tätigkeiten orientieren sich an den gesetzlich vorgegebenen Inhalten der Ausbildung. Darüber hinaus ist für die Ausübung dieses Berufs die Registrierung im Gesundheitsberuferegister erforderlich.

Tätigkeitsmerkmale

Diplomierte Gesundheits- und KrankenpflegerInnen − Psychogeriatrische Pflege betreuen alte Menschen mit Demenz, Delir, Depressionen oder Angst- und Suchterkrankungen. Ziel ist es, die geistigen und körperlichen Fähigkeiten der Kranken möglichst lange zu erhalten und zu fördern. Sie gehen auf die individuellen Bedürfnisse der PatientInnen ein und erarbeiten je nach Krankheitsbild spezifische Maßnahmen, um beispielsweise ihre kognitive und körperbezogene Wahrnehmung zu stimulieren und ihre Aktivität zu unterstützen. Weiters binden sie auch die pflegenden Angehörigen ein und beraten sie, wie sie am besten mit den Erkrankten und mit der psychisch herausfordernden Situation umgehen.

Typische Tätigkeiten sind z.B.:

  • Geistige und körperliche Fähigkeiten der PatientInnen fördern
  • Individuelle Maßnahmen erarbeiten
  • Aktivität der PatientInnen unterstützen
  • Angehörige beraten und informieren
  • Auge-Hand-Koordination
  • Bereitschaft, am Wochenende zu arbeiten
  • Bereitschaft, in den Abendstunden zu arbeiten
  • Fingerfertigkeit
  • Freude am Kontakt mit Menschen
  • Interesse für Gesundheit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Konzentrationsfähigkeit
  • Sinn für genaues Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein

Beschäftigungsmöglichkeiten bieten z.B.:

  • Krankenhäuser
  • Kliniken
  • Alten- und Pflegeheime
  • Rehabilitationszentren

Stellenangebote im "eJob-Room" (Internet-Stellenvermittlung des AMS):

Der folgende Link führt zum Abfrage-Formular des eJob-Room für das Berufsbündel "Dipl. Gesundheits- und KrankenpflegerIn", dem der Beruf "Dipl. Gesundheits- und KrankenpflegerIn - Psychogeriatrische Pflege" zugeordnet ist. Im Formular können Sie dann noch das Bundesland und den Arbeitsort und andere Kriterien auswählen; nach einem Klick auf "Weiter" erhalten Sie die Stellenangebote.

offene Job-Angebote

Die Grundlage für diesen Beruf bildet eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Diplomierten Gesundheits- und KrankenpflegerIn und eine anschließende Sonderausbildung in "Psychogeriatrische Pflege" im Ausmaß von 90 ECTS-Punkten, die beispielsweise an Fachhochschulen oder Universitäten absolviert werden kann.

Die Ausbildung zum/zur Diplomierten Gesundheits- und KrankenpflegerIn dauert 3 Jahre und erfolgt im Rahmen eines Bachelorstudiums an Fachhochschulen.

Voraussetzung für ein Studium ist die Hochschulreife, die entweder durch eine erfolgreich abgeschlossene Matura, eine Studienberechtigungsprüfung oder eine Berufsreifeprüfung erlangt werden kann. An Fachhochschulen ist es teilweise auch Personen ohne Hochschulreife möglich, ein Studium zu beginnen, sofern sie über eine einschlägige berufliche Qualifikation verfügen und Zusatzprüfungen in bestimmten Fächern ablegen.

Diese Berufe könnten Sie auch interessieren ...

Uber weitere Berufsvorschläge
Weitere Berufe aus dem Bereich "Soziales, Gesundheit, Schönheitspflege" anzeigen
Suche
AMS
Suchportal