Ausbildungsform auswählen

Matrose/Matrosin

Berufsbereiche: Verkehr, Transport und Zustelldienste
Ausbildungsform: Hilfs-/Anlernberufe
Einstiegsgehalt lt. KV: € 1.350,- bis € 1.510,- * Arbeitsmarkttrend: sinkend
* Die Gehaltsangaben entsprechen Bruttogehältern bzw. Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Datengrundlage sind die entsprechenden Kollektivverträge (Stand: Juli 2018). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Tätigkeitsmerkmale

MatrosInnen erledigen auf Personen- und Güterschiffen sämtliche manuellen Arbeiten. Beispiele dafür sind Ankermanöver und Seilmanipulationen, also das Herstellen einer Verbindung von Schiff zu Schiff oder zwischen Schiff und Land. Zusätzlich führen sie einfache Reparaturen an dem Schiff durch, allerdings nicht an den Antriebsmaschinen oder den Messinstrumenten. Sie sind auch für die Reinigung und Pflege des Schiffs und aller nautischen Einrichtungen zuständig.
 

  • Bereitschaft am Wochenende zu Arbeiten
  • Bereitschaft in den Abendstunden zu arbeiten
  • Gerne bei jedem Wetter im Freien arbeiten
  • Handwerkliche Geschicklichkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Körperliche Fitness
  • Physische Ausdauer
  • Reisebereitschaft
  • Technisches Verständnis

Beschäftigungsmöglichkeiten bieten z.B.:

  • Frachtschifffahrtsbetriebe
  • Personenschifffahrtsbetriebe

Der Schifffahrtsverkehr wächst tendenziell, wenn auch nicht in dem Maße wie der Flug-, Bahn- oder Automobilverkehr. Viele Unternehmen, die Flussschifffahrtsreisen in Österreich anbieten, sind im Ausland ansässig. Die meisten Frachtschifffahrtsbetriebe sind Familienbetriebe, die oft nur über ein Schiff verfügen. Somit bieten in Österreich im Wesentlichen Ausflugsschiffe auf Flüssen und Seen Beschäftigung für MatrosInnen. Da die Zahl dieser Schiffsausflug-Unternehmen in Österreich stagniert, sind die Berufsaussichten für MatrosInnen eingeschränkt.
 

Stellenangebote im "eJob-Room" (Internet-Stellenvermittlung des AMS):

Der folgende Link führt zum Abfrage-Formular des eJob-Room für das Berufsbündel "Schiffspersonal (m/w)", dem der Beruf "Matrose/Matrosin" zugeordnet ist. Im Formular können Sie dann noch das Bundesland und den Arbeitsort und andere Kriterien auswählen; nach einem Klick auf "Weiter" erhalten Sie die Stellenangebote.

offene Job-Angebote

Es gibt keine gesetzlich geregelte Ausbildung für diesen Beruf. Benötigte Kenntnisse und Fertigkeiten werden im Unternehmen vermittelt. Voraussetzungen für die Aufnahme sind ein Mindestalter von 18 Jahren und Schwimmkenntnisse.
 

Diese Berufe könnten Sie auch interessieren ...
Weitere Berufe aus dem Bereich "Verkehr, Transport und Zustelldienste" anzeigen