Karrierekompass
Logo

Hilfs-/Anlernberufe

Eisenbiegerin
Eisenbieger

Seite drucken Facebook

EisenbiegerIn

Hilfs-/Anlernberufe

Tätigkeitsmerkmale

Damit Beton gegen Zugkräfte stabil ist, werden in die Betonform Stahleinlagen eingearbeitet. EisenbiegerInnen stellen diese Einlagen nach einer Konstruktionszeichnung her. Dafür wählen sie das entsprechende Material aus, bereiten die Stäbe vor und biegen sie entweder am Biegetisch oder mit einer Biegemaschine in Form. Schließlich verbinden sie die Einzelteile zu einer Tragekonstruktion. EisenbiegerInnen arbeiten immer in Gruppen, oft auch im Akkord. Erschwerend kommt hinzu, dass am Einsatzort nicht immer ein überdachter Biegeplatz zur Verfügung steht, sondern die Konstruktionen oftmals im Freien angefertigt werden müssen. In kleineren Betrieben führen sie zusätzlich Maurer- und Betonierarbeiten durch.



zurück zurück
Gemerkte Berufe (0)
Gemerkte Berufe
  • Keine Berufe in der Merkliste
Kurz-/Spezialausbildung
BordtechnikerIn
HufschmiedIn