Ausbildungsform auswählen

Messe- und AusstellungsorganisatorIn

Berufsbereiche: Büro, Wirtschaft, Finanzwesen und Recht
Ausbildungsform: Uni/FH/PH
Einstiegsgehalt lt. KV: € 2.090,- bis € 2.750,- * Arbeitsmarkttrend: gleichbleibend
* Die Gehaltsangaben entsprechen Bruttogehältern bzw. Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Datengrundlage sind die entsprechenden Kollektivverträge (Stand: Juli 2018). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Tätigkeitsmerkmale

Messe- und AusstellungsorganisatorInnen erarbeiten Konzepte für Messen und Ausstellungen. Dabei planen sie die Gestaltung, angefangen vom Standbau über Lichtgestaltung bis hin zur Menüfolge und Besteckwahl und sorgen für den reibungslosen Ablauf. Darüber hinaus sind sie für die Akquisition, Betreuung und Beratung der AusstellerInnen zuständig.

Siehe auch die Berufe MessebautechnikerIn, EventmanagerIn im Tourismus und Betriebs- und UnternehmensberaterIn im Bereich Marketing

Gute Allgemeinbildung, gutes sprachliches Ausdrucksvermögen, Fremdsprachenkenntnisse (insbesondere Englisch), gutes Auftreten, Kontaktfreude, Bereitschaft zu Mobilität und zur Arbeit unter Zeitdruck und wechselnden Wetterbedingungen, z.T. interkulturelle Kompetenz.

Messe-/AusstellungsorganisatorInnen arbeiten bei Messegesellschaften, Eventagenturen,  in Werbe- und Marketingagenturen, im Tagungs- und Kongressgeschäft, bei Unternehmen für Veranstaltungstechnik, bei Catering-Unternehmen, Theater- und Konzertveranstaltern.

Marketing- und Sales-Fachleute sind in Betrieben aller Wirtschaftsbereiche tätig, in Industrie-, Gewerbe- und Handelsbetrieben ebenso wie in Banken, Versicherungen, Verkehrs- und sonstigen Dienstleistungsbetrieben.

Stellenangebote im "eJob-Room" (Internet-Stellenvermittlung des AMS):

Der folgende Link führt zum Abfrage-Formular des eJob-Room für das Berufsbündel "Kultur- und EventmanagerIn", dem der Beruf "Messe- und AusstellungsorganisatorIn" zugeordnet ist. Im Formular können Sie dann noch das Bundesland und den Arbeitsort und andere Kriterien auswählen; nach einem Klick auf "Weiter" erhalten Sie die Stellenangebote.

offene Job-Angebote

Uni: Z.B. Betriebswirtschaft, Internationale Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaften, Internationale Wirtschaftswissenschaften, Industrial Management and Business Administration.

Privatuni: Z.B. Event Engineering, Betriebswirtschaft, Wirtschaftspsychologie.

FH: Z.B. Media- und Kommunikationsberatung, Sport-, Kultur- & Veranstaltungsmanagement, Marketing, Internationales Marketing und Strategisches Management, Marketing & Sales, Marketing und Kommunikationsmanagement, Marketing & Salesmanagement.

 

Ergebnisse aus dem Ausbildungskompass:

Es existieren (Universitäts-)Lehrgänge, die Zusatzqualifikationen vermitteln, z.B. Werbung und Verkauf, Markt- und Meinungsforschung, Lehrgang für Event- und Tourismusmanagement. Alle großen Berufs- und Erwachsenenbildungsinstitute bieten zudem einschlägige Kurse, Seminare und Lehrgänge an.

Aufstiegsmöglichkeiten bestehen vorwiegend dann, wenn Branchen-Insider oder QuereinsteigerInnen mit Markenartikel-Background gesucht werden.

Diese Berufe könnten Sie auch interessieren ...
Weitere Berufe aus dem Bereich "Büro, Wirtschaft, Finanzwesen und Recht" anzeigen